Die Grundschule Forster Kirchspiel hat sich gemeinsam mit der Schwimmlehrerin Doris Heland aus Binningen das wichtige Ziel gesetzt, dass sich alle Kinder aus dem Forster Kirchspiel über Wasser halten können sollen. So findet nun schon seit elf Jahren jedes Jahr ein Schwimmprojekt statt, in dem die Kinder das Schwimmen erlernen bzw. verbessern können.

An drei Vormittagen durften die Dritt- und Viertklässler den Klassenraum mit dem Schwimmbad tauschen. In  Kleingruppen wurde mit viel Freude und Eifer im Wasser geübt. Am Ende schafften einige Kinder das Seepferdchen, viele erhielten das Bronze-Abzeichen und der größere Teil der Kinder erlernte die Grundlagen für das Kraulschwimmen.

Unsere Krauler

"Bronce-Kids"

"Unsere Seepferdchen"

Zu hoffen ist, dass die Kinder nun fleißig im Schwimmbad ihre neu erlernten Fähigkeiten weitertrainieren.

Die Schulgemeinschaft bedankt sich für die freundliche und kompetente Unterstützung von Frau Heland und für die Bereitstellung eines privaten Schwimmbades ganz in der Nähe der Schule.

 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok